Snoop Dogg – Neva Left // Video

Das leicht mittelmässige Mischkost-Album »Neva Left«, auf dem Snoop vor rund drei Monaten versuchte, den Sound, den Style, den Look und nun ja, den Vibe alter Death-Row-Tage ins Jetzt zu übersetzen, ist zwar letztlich nicht die Nostalgie-Großtat für »Doggystyle«-Junkies geworden, die so zuckersüße The Charmels-Flips versprechen, doch der Doggfather wird auch im 25.Dienstjahr nicht müde, zu betonen, dass er nun wirklich noch nie einen Gedanken daran verschwendet hat, einer ehrlichen Erwerbstätigkeit nachzugehen. »You know my whole life, I wanted to be a gangsta, mane« Aha. Und was machen Gangster so? Richtig, ihre eigene Cartoon-Filme drehen. Jüngst geschehen auf dem Titelsong »Neva Left«, in dem es – soviel Gangster muss sein – natürlich um Mord, Raub und Totschlag geht.

TEILEN