Skoob102, Hugo Nameless, Stacks102 & Kulturerbe Achim – Parkhaus // Video


Gerade eben noch haben die Nordlichter-turned-Newcomer von den 102 Boyz mit »Ohne Shirt« nicht nur einen potenziellen Sommerhit auf der aktuellen JUICE-CD geparkt, sondern daneben auch schon einmal aufgezeigt, wohin sieihre Affinität zu schnodderigem Straßenrap und minimalistischem Gangster-Flöten-Trap bereits gebracht hat: nach Berlin. Genauer gesagt zu ihren Brüdern im Geiste, der Based-030-Squad um Proletikk-Protagonist Fruchtmax und seinen Compañero Hugo Nameless. Kurzerhand haben die Gangs insgesamt tatsächlich 13 Wortakrobaten für ihr erstes Kollabo-Tape »102030« vor die Membrane geschubst und dabei schlichtweg den ahnbarsten In-Die-Fresse-Rap der laufenden Spielzeit vorgelegt. Mit der Videosingle »Parkhaus« begibt man sich nun auch in entsprechend folgerichtige Umgebungen: in, auf und neben ein Parkhaus. Damit ist die Tiefgarage als Rap-Video-Spot offiziell abgelöst. Wir verneigen uns.