Skepta – No Security // Video

Die BRIT Awards 2017 waren ein Reinfall für Grime. Nicht, dass sich die schillerndsten Stars des schmutzigen Genres keine Mühe gegeben hätten. Ganz im Gegenteil: Skepta legte mit einer Performance seines Smash-Hits »Shutdown« mal kurz alles in Schutt und Asche, ging am Ende des Abends dann aber doch leer aus. Für Skeppy heißt es also: Mund abputzen, weiter geht’s. Und wie: Der Track »No Security« hatte bereits an Halloween letzten Jahres Premiere gefeiert, nun gibt’s ein unterhaltsames Visual zum Song, der nicht auf dem Erfolgsalbum »Konnichiwa« zu hören war.