Sierra Kidd mit 11 neuen Songs // News

Sierra Kidd ist bekannt für seinen hohen Output. Mit gerade einmal 21 Jahren hat der Wahl-Hamburger bereits sechs EPs, zwei Mixtapes und zwei Alben veröffentlicht, und: es scheint kein Ende in Sicht. Nachdem letzte Woche »Denglish«, eine Anspielung auf den zweifelhaften Interview-Fame des Youngsters, erschien, legt das gesichtstätowierte Kidd jetzt mit fast einem Dutzend Songs auf seinem YouTube-Kanal nach. Die Tracks sind, laut eigener Aussage, ein Danke an die Fans und stimmen diese auf die anstehende Tour ein, die Sierra Kidd gemeinsam mit Teamfucksleep um bestreiten wird. Unter den 11 Tracks findet sich neben einem Feature mit Mena auch absurderweise ein Kollabo mit dem umjubelten US-Newcomer Famous Dex, der schon seit einigen Woche durchs Netz geistert. Set a Trend.