Sierra Kidd auf »Rest in Peace«-Tour // Live

Auf dem bisherigen Höhepunkt seiner Karriere feiert Sierra Kidd eben diesen mit seinen Fans. Der Wahl-Hamburger und Schlafverweigerer geht anläßlich seines letzten Releases auf »Rest in Peace« Tour. Im Gepäck hat der polarisierende Youngster seine Gang, das Teamfucksleep, eine suizidiale Aura und jede Menge Hits. Das Vorbeikommen schadet nicht, denn wie wir alle wissen ist das gesichtstätowierte Kidd zwar »strapped«, aber nicht »violent«. Man kann sich also ganz unbesorgt hier ein Ticket holen und in folgenden Städten vorbeischauen.

17.11. – Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld
18.11. – München, Backstage Club
19.11. – Leipzig, Täubchenthal
23.11. – Hamburg, Kaiserkeller
24.11. – Berlin, Bi Nuu
26.11. – Bochum, Matrix
29.11. – Frankfurt, Nachtleben
01.12. – Hannover, Faust

TEILEN