Samy Deluxe & Chefket sind Chefbaus – WasAbi // Video

chefbaus

Der Virus greift um sich: Samy Deluxe und Chefket haben sich mit der Cloud-Rap-Krankheit infiziert, die Rucksackträger zu tollwutartigen Anfällen treibt. Als Chefbaus spittet man nun teils unverständliche Lines à la Future über Subbass-Ungeheuer. Zieht man zum Vergleich die Diskografien beider Künstler heran, wirkt das Ganze anfangs etwas ungewohnt, teilweise beängstigend – Yung Lean sattelt schließlich auch nicht plötzlich auf Boombap um. Lässt man »WasAbi« jedoch etwas Zeit, fängt der Style an zu wirken – Chefket und Autotune sind eigentlich ganz gute Freunde, Samy flowt mit gewohntem Timbre stilsicher und die Lyrics verdeutlichen dank absichtlicher Niveaulosigkeit, wie nah Genie und Wahnsinn doch beieinander liegen (»skrrt skrrt, quietsch quietsch«). Zu »Wasabi« gibt’s, um die Hype-Trollerei abzurunden, ein Video mit allem drum und dran: flashige Licht-Accessoires in Mund und Ohren, während Chef lässig ein Bein aus dem Fenster des Mercedes baumeln lässt.

Ob wir mit Chefbaus nun ein ernstzunehmendes neues Cloudrap-Interpreten-Duo willkommen heißen dürfen, scheint unwahrscheinlich. Eher wirkt es so, als hätten sich die beiden einen Spaß gemacht und in nur einer Nacht einfach mal das getan, wonach ihnen der Sinn stand. Die so entstandene gemeinsame EP »Gute Nacht« gibt’s übrigens als Gratis-Download.