PRhyme – Courtesy

PRhyme
 
Schon Scheiße, wenn man mit seinem neuen Sportwagen irgendwo in der Pampa feststeckt und nicht genau weiß, wie man es rechtzeitig zur Yachtparty mit jeder Menge leicht-bekleideter Frauen schaffen soll. Ein solches Problem haben Royce da 5’9″ und DJ Premier aka PRhyme in ihrem neuen Video zu »Courtesy«. Zum Glück hat Premo wie immer seine Turntables dabei, damit das Warten auf den Pannendienst nicht zur absoluten Qual wird. Royce hingegen vertreibt sich die Zeit damit, auf einem Heimorgel-Loop ein paar Rhymes darüber zu kicken, dass er als Lyricist mehr Respekt verdient hätte. Ein Snippet des Videos gab es bereits im November letzten Jahres, allerdings wurde nie verraten, ob Royce und Premo aus ihrer etwas prekären Situation gerettet werden. Jetzt wissen wir aber: Ein älterer Herr in einem weißen Cadillac hat die beiden eingesammelt und sie noch rechtzeitig am Hafen abgeliefert. Ende gut, alles gut.