Moses Pelham – You remember // Video

»HipHop-Legende« – auch wenn die deutsche Rap-Historie mittlerweile gut 35 Jahre schreibt, ist dieser Adelstitel allenfalls nur auf eine Handvoll Künstler und Aktivisten hierzulande zutreffend. Ganz sicher zählt Moses Pelham zu jenen Auserwählten, ist er doch unter anderem verantwortlich für erste Straßenrap-Gehversuche, aber auch für die Karrieren von Azad, Cassandra Steen oder Xavier Naidoo. Sein Song »You remember« feierte vorgestern bereits im TV-Format »Sing meinen Song 2017« Premiere, an der Pelham in diesem Jahr neben Lena Meyer-Landrut oder Gentleman teilnimmt. Der eindringliche No-Drum-Beat aus melancholisch-stimmungsvollen Piano-Partitur und pointierten Vocal-Cuts dient dem Lyrical Leader als perfekt abgestimmtes Fundament, um seinen Karriereanfänge vor sagenhaften 28 (!) Jahren zu gedenken und ist gleichzeitig als Vorbote fürs neue Album »Herz« zu werten. Eine Verneigung.