MCNZI – Gib Mir Bisschen Sekt // Video

K.Ronaldo kam mit Distortion-House-Tracks, doch Live From Earth spielen das Tanzmusik-Rap-Game natürlich gleich noch mal durch. MCNZI bringt jetzt einen 4-to-the-Floor-Stampfer mit dezenten Acid-Einflüssen und mit etwas Fantasie auch 2 Live Crew-Nuancen. So wie Atzenmusik für Kunststudenten nach dem Sekt-Absturz klingt das, also erst mal interessant. Während MCNZI sich in diesem Song nur auf ein Minimum an kurzen, repetitiven Statements beschränkt und auch sonst eine Art Techno-Rap vorantreibt, packt er auf einigen seiner bisherigen Soundcloud-Releases auch mal den Samplebeat für Tracks wie »Style Wars« aus oder dystopische Experimente a la Gaika. »Vom Berghain an die Front« rappten Zugezogen Maskulin mal auf einem Song und das wiederum passt (sound-) ästhetisch ziemlich gut zum Schaffen des Berliners.