MC Bomber – Feiern und Ficken // Video

Bomber

Was macht MC Bomber eigentlich, wenn er mal nicht am Mic zugange ist, um verbale Maulschellen an Whackrapper zu verteilen? Nun ja, »Feiern und Ficken« halt. Bevor der pöbelnde Pberg-Proll am 8. Juli dem Volk die umfassende »Predigt« hält, werden zur Einstimmung gewohnt obszön-witzige Punchlines gespuckt und alle prüden Langweiler in die Schranken gewiesen. Und das – wie man es von Bomber One kennt – auf rumpelndem Boombap-Material. Wie sich das im Detail anhört? Ungefähr so: »Ich drücke meinen Daumen nach und nach in ihre Kimme / Weil ich seh‘, dass sie es zulässt, folgt darauf auch mein Pimmel«. Amen.