Marz geht auf »#Anwesend Tour 2017« // Live

Tomaten, Kollabos, Flamingos – aller guten Dinge sind auch bei Marz mal wieder, genau, drei. Nach einem Schlenker Richtung Album im vergangenen Jahr (»I Love 2 Hate«) bringt der Stuttgarter seine Mixtape-Trilogie Ende des Monats zum krönenden Abschluss. Wie gehabt gibt’s dabei hochkarätige Unterstützung: Edgar Wasser, Juse Ju, Witten Untouchable, Kex Kuhl und Labelkollege Sickless stehen rappend zur Seite, Figub, Ghanaian Stallion, Cap Kendricks und Dexter, der auch gleich die erste Single »Maggos Bruder« schustert, übernehmen die Arbeit an den Reglern. Auch aus der Album-Produktion vom Vorjahr hat Marz seine Lehren gezogen: die Bixtie Boys, mit denen »I Love 2 Hate« entstand, fungieren auf der Anfang Oktober startenden »#Anwesend«-Tour als Liveband und liefern so den Funk, den jede Clubtour gebrauchen kann. Auf zwölf Dates macht man sicher auch in deiner Nähe halt.

04.10. – Leipzig, Täubchenthal
05.10. – Frankfurt, Ponyhof
06.10. – Dortmund, Oma Doris
07.10. – Hannover, Faust
08.10. – Hamburg, Kleiner Donner
10.10. – Duisburg, Djazz
11.10. – München, Sunny Red
12.10. – Nürnberg, Club Stereo
13.10. – Stuttgart, Keller Klub
20.10. – Freiburg, Mensa Bar
21.10. – Villingen, K3 Scheuer
28.10. – Sarnen (CH), Juko Pavillon