Marteria – Antimarteria // Trailer

Vom Bordstein bis zur Milchstraße – mit »Antimarteria« hat Marteria zu seinem seit letztem Freitag veröffentlichtem Album »Roswell« einen cineastischen äh, Coup realisert, der in der nationalen HipHop-Geschichte seinesgleichen sucht: am 7.Juni 2017 wird um 22 Uhr, unserer Zeitrechnung, das erste Sci-Fi-Epos im Deutschrap überhaupt auf antimarteria.com Premiere feiern. Innerhalb von sechs Wochen haben Marteria, Regisseur Specter und ihr Team in Südafrika sowie Angola »eine Welt erschaffen«, wie Marten – der auch Coverheld unserer aktuellen Ausgabe ist – uns im Interview verriet. Neben Marteria und seinem Kumpel Marsimoto werden auch »4 Blocks«-Star Frederick Lau, Trystan Pütter (»Toni Erdmann«) oder Emilia Schüle (»Unsere Zeit ist jetzt«) in dem Kurzfilm zu sehen sein. Vorsicht: Nerd-Alert und Liebhaberprojekt!