Mädness & Döll mit dem besten Anti-Kater-Mittel beim splash! 20 // Video


Auch wenn der splash!-Sonntag traditionell eher zu Entspannungsstunden zwischen Bumm und Tschack an der Seebühne oder Green Stage einlädt, war jedem Deutschrap-Liebhaber in diesem Jahr klar, dass er die letzten Kräfte sammeln musste, um unseren Titelhelden von JUICE #179, Mädness und Döll, einen Besuch abzustatten. Bei angenehm temperierter Nachmittagssonne bewies das hessische Geschwistergespann am Sonntag dann auch gleich, weshalb sie als vielleicht die beiden dopesten Brüder im Deutschrap seit Chris und Mar gelten, warum sie seit neun (!) Jahren zum splash! gebucht werden und wie eine so mitreißende Live-Präsenz aus leichtfüßigem Sprach-Zusammenspiel, geschwisterlicher Tightness und einem Sack voll Skills den Kater vom Savas-Abriss tags zu vor innerhalb von nur einer Hook-Line vergessen machen kann: sie sind schlichtweg echte MCs.