Lil Uzi Vert feat. Nicki Minaj – The Way Life Goes Remix // Video

»I like that girl too much, I wish I never met her«. Tja, so ist das manchmal mit der Liebe, sie kann so überwältigend sein, dass es schmerzt. Ein Umstand, den Symere Woods aka Lil Uzi Vert auch im Titel seines Vollzeitdebüts »Luv is Rage 2« Tribut zollt, dessen herzzereißender Cheesyness-Faktor dank Oh-Wonder-Sample auf der zweiten Auskopplung quasi schon ins unermessliche gesteigert wurde. Problematisch wird es außerdem, wenn man an von der Herzensdame an einen Baum gefesselt wird, während die Angebetete Nicki Minaj heißt, in einer Waldhütte mit einem überdimensionalen Messer wartet und dir brachiale Ansagen um die Ohren pfeffert, wie zum Beispiel »If you fucked it up with Nicki/You feel pretty fuckin‘ shitty«. Da wünscht man sich wohl wirklich, das Tinder-Date abgesagt zu haben. Aber Hausmarke wusste ja schon: »Hinterher weiß man immer mehr«.