»Lichtgang Tour 3017«: LGoony auf Konzertreise durch Intergalactica // Live

 
Nirgendwo ist der Turn-up hierzulande realer. Wer 2016 in den Genuss einer LGoony-Show kam, der musste aufpassen, sich nicht unfreiwillig in einem Mega-Moshpit wiederzufinden, um dort um die eigene Unversehrtheit bangen zu müssen. Denn wenn Diamanten wie »Wasser« schienen oder »Millionen Euro« auf schweizer Bankkonten geparkt wurden, dann lautete der Tenor im Publikum stets: »Oida WOW«. Kurzum: Das Movement hinter dem schlaksigen Kölner, der seine Bars unnachahmlich arrogant ins Mic spuckt, während die Subbässe das Fundament jeder Bühne erzittern lassen, das ist ganz gehörig am Moven. Nicht umsonst hievten wir Goony für die aktuelle Ausgabe in die illustre »Deutschraps Zukunft«-Auswahl. Nach zwei erfolgreichen Touren mit Crack Ignaz und gefeierten Splash!-Auftritten in den Spielzeiten ’15 und ’16 geht LGoony nun auf Headliner-Tour. Verstärkung bringt er trotzdem mit: TeamSesh-Member HNRK, Rap-Partner Yaesyaoh und sein kongenialer Partner an den Boards, DJ Heroin, begleiten LGoony auf der »Lichtgang Tour 3017«. Wer der Gegenwart um genau ein Millennium voraus sein möchte, der löst hier oder hier seinen Fahrschein.

26.04. – Leipzig, Institut fuer Zukunft
27.04. – Berlin, Gretchen
29.04. – Würzburg, Kurt&Komisch
30.04. – Essen, Hotel Shanghain
02.05. – Nürnberg, Z-Bau
04.05. – Zürich, Exil
05.05. – München, Ampere
06.05. – Wien, Grelle Forelle
07.05. – Dresden, Groovestation
09.05. – Stuttgart, Wizemann
11.05. – Saarbrücken, Kleiner Klub Garage
12.05. – Frankfurt, Zoom
13.05. – Münster, Skaters Palace
14.05. – Hamburg, Uebel & Gefährlich

Foto: Mirko Polo