Kalash Criminel – Sauvagerie #2 // Video

kalash_criminel

Trap aus Frankreich ist dieser Tage wieder in aller Munde. Ob Niska, Kaaris oder Chef-OG Booba – sie alle liefern permanent starkes Material und scheinen damit auch den ein oder anderen deutschen Vertreter in den letzten Jahren sound- und flowtechnisch inspiriert zu haben. Doch die oben Genannten sind nur ein Teil der Spitze des Eisbergs. Im französischen Untergrund tummeln sich unzählige hungrige MCs, viele von ihnen hierzulande gänzlich unbekannt. Gestern tauchte mit »Sauvagerie #2« ein Video des Rappers Kalash Criminel im Netz auf. Extrem düstere Block-Kulisse, aggressive Flowabfahrten und ein Protagonist, der sein Gesicht mit einer Sturmmaske verdeckt und so Raum für Spekulationen über seine Hautfarbe und sein Aussehen schafft. Ein Co-Sign für das Member der Hall-14-Crew gab es bereits von Kaaris und es könnte gut sein, dass man von dem mysteriösen Mann mit Maske noch mehr zu hören bekommt. Den ersten Teil der Wildness, bei dem Kalash Criminel mal eben den »Dope Dealer«-Beat von Meek Mill zersägt, gab es bereits im Januar.