Joey Badass – 500 Benz // Video

»I used to feel so devastated«, brunftete Joey Bada$$ noch auf seiner letzjährigen Vorab-Single zu »All-Amerikkan Bada$$« über Zweifel und ausbleibende Erfolge. Mit seiner neuentdecken Neigung zu Melodie und Message hat er sich allerdings nicht bloß zum Album-des-Jahres-Kandidaten, sondern auch mal eben auf Platz #5 der US-Albumcharts gespittet. Nennt es »Goals«. Für »500 Benz« konzentriert sich der Brooklynite allerdings wieder auf seine Kernkompetenzen: juvenile Goldigger-Geschichten auf Boom-Bap-Fundamenten von Allzweck-Arrangeur Statik Selektah, der bereits vor ein paar Wochen auf seinem Soundcloud-Account präsentiert wurde. Die Story ist einfach: mit einem größeren Portemonnaie kommt große Verantwortung – und die große Liebe. Doch Joey geht damit auf seine eigene Art um: »Let her rock the mic and give a nigga soul brain/ By the time this shit drops she’ll prolly be my old thang«. Allet klar.