Joey Bada$$ freestylt über J. Cole & Miguels »All I Want Is You« // Video

Und schon wieder heißt es »einpacken, Moises« – Joey Bada$$ haut den nächsten Freestyle raus. Über »All I Want Is You«, Kollabo-Lovechild von J. Cole und Miguel, rappt der Brooklynite über enttäuschte Mütter und Marihuana-beweihräucherte Straßenaction. Die verdiente »I can fuck with this«-Attitüde sitzt, die Haare auch. Bleibt abzuwarten, ob das hier erneut für rege Twitter-Diskussion sorgt. So war kurz vor der Veröffentlichung von »4 Your Eyez Only« das Thema »Joey vs. Jermaine« kurz hochgekocht worden. Auslöser war ein der Beat von Joeys »Waves«, den Cole auf für »False Prophets« nutzte. Am wenigstens juckte das den Protagonisten selbst: »Nothing but love« hatte Joey für seinen »großen Bruder« übrig – der habe ihn schließlich schon Monate zuvor nach Erlaubnis gefragt. Also stellt das Popcorn wieder in den Schrank, für Beef sorgt der »All I Want Is You«-Freestyle höchstens unter Hardcore-Fans – denn Bada$$ will Liebe.