Jero feat. Hugo Nameless – Görli // VIDEO

Der Görlitzer Park gilt nicht nur als einer der größten Drogenumschlagplätze Berlins, sondern auch als die grüne Lunge Kreuzbergs. Und da man ja bekanntlich immer das Gute in den Dingen sehen soll, widmen JERO und Hugo Nameless der berühmt-berüchtigten Grünanlage jetzt eine Hymne. Geleitet durch sanfte Rhodes-Klänge und Trap-Drums, besingen die beiden mit viel Melodie und Auto-Tune den »Görli«. Denn egal ob mit »Girlies« oder mit den Jungs (zu denen im Video übrigens auch Brudis wie Fruchtmax und Manny Marc zählen), entspannt rumhängen lässt es sich dort immer, egal zu welcher Tageszeit – vorausgesetzt natürlich der Späti hat noch »literweise Nestea-Eistee und kiloweise Snacks«.