Jace – Flavour // Video

Und wieder ist Hamburg on fire: Zum G20-Gipfel veröffentlichte Kabul Fire Records die Beat Compilation »20 Gs« unter dem Motto »Make beats not borders«. Per Wettbewerb waren Rapper dazu eingeladen, über die Beat-Beiträge von illustren Namen wie Farhot, Bazzazian und den Krauts zu spitten. Das ließ sich Hamburger Jung Jace nicht zweimal sagen und schnappte sich das Instrumental von AON-Beatschmied Reaf. Der so entstandene Song »Flavour« gehört nun zu den drei Gewinnern des Contests und wurde inklusive Street-Video veröffentlicht. Gemeinsam mit den beiden weiteren Contest-Gewinnern Cal Vin und Jin ist der Song des Hanseaten auf einer gemeinsamen EP zu hören, deren Erlös einem Schulbauprojekt in Afghanistan zu Gute kommt.