»Jaaaaa Maaaann Habeebeee«: Nimo und Hanybal gehen gemeinsam auf Tour

NH_thumbnail

Vor rund einem Jahr kreisten nur ein paar körnige Handyclips von Newcomer Nimo durchs Netz. Dann ging alles auf einmal ziemlich schnell: Im Sommer pushten Celo & Abdi den Deux-Deux-Neufler erstmals mit dem Tourtrack »Auf Achse«. Es folgte ein ganzer Obststand an Vorschusslorbeeren von JUICE-Kolumnist Falk Schacht und das logische Signing bei 385-ideal. Vor zwei Wochen droppte Nimos Mixtape »Habeebeee« und platzierte sich mal eben locker easy vor Macklemore & Ryan Lewis in den deutschen iTunes-Charts. Jetzt packt sich der Habeebeee die schönste Locke im Deutschen Straßenrap Hanybal ein und geht auf »Jaaaaa Maaaann Habeebeee«-Tour quer durch die Bundesrepublik. Wer sein Flouz in ein Ticket für die Frankfurt-Stuttgart-Connection investieren will, kann das hier tun.

30.09. – Münster, Sputnikcafé
01.10. – Köln, Underground
02.10. – Frankfurt, Nachtleben
07.10. – Berlin, Musik & Frieden
08.10. – Hamburg, Kl. Donner
13.10. – Stuttgart, Schräglage
14.10. – München, Backstage
15.10. – Wien, Flex

NH_tourposter2016