ILoveMakonnen kommt für zwei Termine nach Deutschland

iLoveMakonnen
 
»Club goin‘ up, on a Tuesday« – Mit seiner Hymne für den Dienstagabend hat uns ILoveMakonnen einmal mehr bewiesen, dass Rausgehen wahrlich nicht nur was fürs Wochenende ist. Wer diesen Track nicht kennt, hat in den letzten Monaten kein US-Rap gehört, denn zurzeit kommt niemand an dem ATLien vorbei. Mit Unterstützung von Drake ging es für Makonnen im letzten Jahr ganz steil nach oben. Nicht zuletzt dürfte das aber auch seiner recht unkonventionellen Art in Sachen Rap und Gesang geschuldet sein. Für Drizzy war es wohl auch genau das, was ihn letztlich dazu veranlasste den Youngster nach dem Durch-Die-Decke-Feature »Tuesday« bei seinem Label Ovo zu signen. Statt Molly wird also jetzt Music gesellt, so ging ILoveMakonnens Mixtape-Reihe »Drink More Water« erst kürzlich in die mittlerweile fünfte Runde. Außerdem dürfen sich zwei deutsche Städte auf Tourstopps von Makonnen freuen. Leider nur einer davon an einem Tuesday, aber ILoveMakonnen kann ganz sicher auch an Mondays. Tickets bekommt ihr hier.
 
29.06. – Frankfurt, Zoom
30.06. – Berlin, Prince Charles (ehemals Postbahnhof)
 

 
UPDATE: Die Berlin-Show am 30.Juni wurde ins Prince Charles verlegt. Der Preis sinkt auf 15 Euro. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit und werden vor Ort entsprechend entschädigt.
 
MB_Webflyer_ilovemakonnen_Berlin3