I Salute – Draw // Video

Der Weg vom Rap zum Indie-Rock und wieder zurück ist gar nicht mal so weit, wenn man die Genregrenzen verwischt. Sich den Schubladen zu entziehen, ohne unzugänglich zu klingen, gelingt der Neuen von I Salute nur bedingt. Wer sich einlassen kann, erhält dafür eine bildsprachgewaltige Noise-Rock-Operette, die definitiv schneller zwischen Dur und Moll wechselt als wir Zeilen wie »Als Widerhall noch würdevoll und Zwietracht wenig sittsam war« auswendig lernen könnten. Für die Juice #182 haben die Jungs in einem Interview mehr von sich verraten. Die findet ihr am Kiosk oder versandkostenfrei auf juice.de/shop!