Higher Brothers – Steph Curry // Video

Die Verbindung zwischen HipHop und Basketball besteht schon fast so lange es Sprechgesang überhaupt gibt. Unzählige Hommage-Lieder, Namedrops und Verbrüderungen mit den NBA-Stars gibt: wer die Karriere des deutschen Dennis Schröder etwa verfolgt, hat die freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem Atlanta-Hawks-Spieler und den Migos sicher mitbekommen. US-Rap musste also nicht auf Post Malones »White Iverson« warten, um die Liebe zu Korblegern, Dunkings und Triple-Double kund zu tun.. Nun haben auch die chinesischen Nachwuchs-Stars Higher Brothers einem NBA-Profi einen Song gewidmet: nämlich Steph Curry, der lebenden 3-Punkte-Legende der Golden State Warriors gewidmet: »Stephen Curry got the Sauce (uhh!)« Die Mitglieder des aufstrebenden 88rising-Kollektivs liefern dabei erneut einen Hit, der sich vor den amerikanischen Vorbildern nicht verstecken muss, vor allem nicht vor der gleichlautenden Huldigung von Soulja Boy aus dem letzten Jahr.