Gregory Bojorquez Ausstellung

    In der aktuellen JUICE #139 ist ein Pictorial mit Bildern des Fotografen Gregory Bojorquez zu sehen. Bojorquez wuchs in East L.A., einer der gefährlichsten Ecken Nordamerikas, auf und verarbeitete all die Dinge, die um ihn herum passierten, indem er sie fotografierte. Im Laufe der Jahre schoss er tausende Bilder vom grauen Alltag unter kalifornischer Sonne, aber auch von der brodelnden Untergrund-HipHop-Szene der Westcoast und von den ganz normalen, hart arbeitenden Mitgliedern der Latino-Community.

    Im September waren die Bilder unter dem Namen »Streets of L.A.« bereits in der HardHitta Gallery von Kurator Bene Taschen zu sehen. Jetzt zeigt die HardHitta Gallery die Bilder in Köln.

    Vom 04. bis zum 19. November 2011 zeigt die Hardhitta Gallery in Köln die Arbeiten von Gregory Bojorquez. In der Venloer Str. 16, 50672 Köln ist eine große Auswahl der Fotografien Freitags und Samstags von 12 bis 18 Uhr zu sehen. Am Freitag findet zwischen 18.00 und 22.00 Uhr die Eröffnung der Ausstellung statt.