Fuchy – Don’t You Hold Me // Video

Fuchy

Mittlerweile herrscht Klarheit. Fuchy, die kleine Kunstfigur mit den Kung-Fu-Skills, ist ein Alter Ego von Farhot. Spätestens seit »Chabos wissen…« ist der Hamburger das, was der Amerikaner »Household Name« nennt. Zuletzt fusionierte Farhot mit Bazzazian zum schwergewichtigen Tag-Team Die Achse, um Karate Andi und Coup den nötigen Druck zu verleihen. Als Fuchy geht er jedoch ohne die Vorgaben von Deutschraps Superstars zu Werke. Für die neue Videoauskopplung paart Fuchy organisch-warmen Südstaaten-Synthie-Funk der organischen Sorte mit den Vocals von Sängerin Novaa und Houston-Legende Cory Mo. Zu hören ist der Song als einer von sechs Tracks auf der selbstbetitelten Debüt-EP von Fuchy, die am 16. September erscheinen soll.

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=DU80HC0q_3A&feature=youtu.be“ width=“780″ height=“440″]