Frauenarzt & Taktlo$$ feat. Nura SXTN – 31er // Video

Aufpassen, Westberlin macht Action (24 Stunden lang). Frauenarzt und Taktlo$$ setzen auf VHS-Ästhetik, der Millennium-Move überhaupt kam schließlich von Takti himself: »Sein zweites Album hat noch keinen Namen und wird 2017 erscheinen… Äh, zu Ostern, Bitch!« verkündete er vor siebzehn Jahren als Real Geizt und droppte das vage Versprechen tatsächlich über die Feiertage. »Wie prophezeit« ist ein Alter Ego-Manifest seinesgleichen, Marsimoto darf mitmischen, Justus als Splidttercrist ebenfalls. Für »31er« holt sich »der Al Capone des Hip-Hops« neben BFF Frauenarzt Unterstützung von SXTN-Hype Nura und fährt weiter auf der 2000er-Schiene, Kassetten-Optik und Retro-Sound inklusive. »A.C.A.B« darf man also auch wieder sagen, »Nutte« und »Hurensohn« bleiben ebenfalls Lieblingsbeleidigungen. Komm‘ doch nach Berlin!

TEILEN