FloFilz feat. Olivia Wendlandt of Relaén- Nuvem // Video

flo-filz

Das herkömmliche Boombap-Rezept, mit dem Künstler wie Suff Daddy, Dexter oder Hulk Hodn seit etwa 2008 ein autonomes Standing von Beats mit HipHop-Einschlag erkämpften, ist mittlerweile allgegenwärtig und damit auch nichts Besonderes mehr. Die drei Genannten haben sich längst weiterentwickelt und auch FloFilz verändert die Würze, um dem Stillstand zu entkommen, ohne sich von den Basiszutaten zu entfernen. Auf »Nuvem« vom im September diesen Jahres erschienenen Album »Cenário« switcht er zusammen mit Sängerin Olivia Wendlandt von bloßen klackernden Rumpeldrums und den Samples von Second.Hand-Platten in Neo-Soul-Gefilde. Eine konsequente Weiterentwicklung mit einer Bassline, die so organisch klingt wie selten in den synthetisch geprägten Beats der Stunde und subtilen Trompeten.