DJ Swissivory kommt nach Frankfurt und Berlin // Live

Zwei Seelen schlagen in seiner Brust und klingen in seinem Namen an: Swissivory, seinen Eltern als Christian Meyer bekannt, wurde in der Elfenbeinküste geboren und wuchs in der Schweiz auf. Der gute Mann ist umtriebig und hat in 16 Jahren DJ-Karriere die Tours und Afterpartys von A-Listern wie Rihanna, 50 Cent und Wiz Khalifa untermalt. Sein Debütalbum »Real Dreams« und eine Single mit Papoose, dem Vorbild aller Mixtape-Hustler, brachte ihm ein Signing bei Ryan Leslie ein. Dessen Back Katalog kann vielleicht die unglaubliche Feature-Liste erklären, mit der »Real Dreams 2« im Oktober aufwarten soll. Auch mit seinem Zweitalbum realisiert Swissivory unverkennbar Träume, brachte schon im April mit DMX den Dog back und freut sich mit dem Berliner Publikum auf das Video zu »Cali Parti« mit Snoop Doog, das am selben Tag Premiere feiern soll. Damit sich andere Rap-Metropolen nicht benachteiligt fühlen, kreuzt das Team den Abend zuvor in Frankfurt auf. Tickets gibt es hier.

25.8. Velevet Club Frankfurt
26.8. Musik & Frieden Berlin

DJ Swissivory, Real Dreams 2, Juice, Musik & Frieden, Berlin