»Der letzte weiße König« on stage: Sylabil Spill geht auf Tour // Live

507

Es wird wieder radiert: Sylabil Spill ist zwar kein Newcomer mehr, doch erschließt dieser Tage durch sein neues Label ganz neue Hörerschichten. Seit der Unterschrift bei Xatars Zweit-Imprint Kopfticker Records konnte man verfolgen, dass der energiegeladene Bonner nicht mit angezogener Handbremse zu Werke gehen würde. Nein, #aufmodus lautete schon seit Monaten Spills Hashtag der Wahl. Als dann vor wenigen Wochen die gleichnamige Single auf Youtube explodierte, begann eine Art zweiter Rap-Frühling für den Radira. Spannend dürfte sich also auch die Zusammensetzung des Publikums gestalten, das Spills zu den anlässlich seines neuen Albums »Der letzte weiße König« anstehenden Live-Shows anlocken wird. Fest steht jedenfalls: es wird hart, kompromisslos und aggressiv. Tickets gibt es hier.

11.05. – Hamburg, Kleiner Donner
12.05. – Berlin, Musik & Frieden
13.05. – Leipzig, Damenhandschuhfabrik
14.05. – München, Milla
19.05. – Stuttgart, Schräglage
20.05. – Köln, Underground
24.05. – Frankfurt, Nachtleben