»DAMN.« Reversed: Eine neue Version des Albums kommt auf den Markt // News

Gerade mal eine Woche ist es her, dass Kendrick Lamar – mit »DAMN.« im Schlepptau – für sieben Grammys bei der kommenden Award-Verleihung nominiert wurde. Nun berichten diverse Medien aus dem Mutterland des Raps, dass eine neue Version des Albums auf den Markt kommen wird. Demnach soll bereits am kommenden Freitag (08.12.) eine Collector’s Edition erscheinen: die Tracklist wird dabei dem Vernehmen nach auf den Kopf gestellt, ein neues Artwork soll es ebenfalls geben.

Im August sagte Kendrick selbst über »DAMN.«: »You listen from the back end, and it’s almost the duality and the contrast of the intricate Kendrick Lamar. Both of these pieces are who I am.« Ergo: Der Rapper aus Compton wollte von Anfang an, dass seine Hörer das Album sowohl von hinten-nach-vorne als auch andersherum hören, um es komplett durchdringen zu können. Jetzt macht er es ihnen mit der kommenden Collector’s Edition offenbar denkbar leicht, genau dies in die Tat umsetzen zu können. Und ihr spielt Platten noch rückwärts ab, wa?

 

Es wäre nicht das erste Mal, dass Kung Fu Kenny der Welt wie aus dem Nichts ein neues Projekt beschert: So überraschte er Fans und Konkurrenz gleichermaßen bereits im März 2016 mit dem Release von »untitled unmastered.«.