Credibil – So schön hässlich

credibil_so_schoen_haesslich

Für Credibil wird es dieser Tage ernst. Vorbei sind die Zeiten, in denen Acapellas und Remakes u.a. von Savas auf dem YouTube-Channel hochgeladen werden. Nach der Veröffentlichung seiner »Molokopf«-EP im Februar steht dieser Tage die Promophase zum offiziellen Debütalbum »Renæssance« ins Haus, das am 23. Oktober erscheinen soll. Mit »So schön hässlich«, einer Hommage an seine Heimat FFM, gibt es daraus heute die mittlerweile zweite Videoauskopplung. Im Oktober geht’s für Credibil dann außerdem auf Tour. Mehr Infos dazu gibt’s hier.