Crack Ignaz – Grüne Dächer

Crack-Ignaz-Gruene-Daecher

Das Laub gibt langsam der Schwerkraft nach und lässt den Herbst in voller Pracht erstrahlen, was wiederum keineswegs bedeutet, dass der musikalische Sommer schon vorbei ist. Zumindest auf der anderen Seite der Alpen scheinen noch nicht alle Kirschen geerntet. Der süßlich-schwere Duft wabert weiter durch den Raum und auch die Double Cups sind eher halb voll als halb leer. Gründe genug für Ignaz K alias Pretty Falco, seine Ode an grüne Dacher und messerstechende Woes aus Wien und Salzburg mit einem entsprechenden Video zu versehen.