Start REVIEWS Seite 43

REVIEWS

Cam’ron & Vado – Gunz’n’Butta

Wollte man Cam’ron, Vado und ihrem ganzen Post-Dipset-Gehabe etwas Böses, dann könnte man den beiden vorwerfen, auf »Gunz’n’Butta« auch nichts sonderlich anderes als auf den »Boss Of All Bosses«-Mixtapes zu veranstalten: AraabMuzik trommelt sich wieder die Fingerkuppen blutig, Cam und Vado semmeln ihre absurden...

Co$$ – Before I Awoke

Als Co$$ aus Los Angeles 2006 dank eines Songs auf Exiles Solo-LP »Dirty Science« auf dem Radar aufmerksamer Hörer auftauchte, nannte er sich noch Ca$hiu$ King. In den folgenden Monaten und Jahren erspielte er sich durch ausgezeichnete Mixtapes und Gastauftritte schrittweise...

Wiley – 100% Publishing

Es ist ein Kreuz mit dieser Innovation. Kaum hat man sein eigenes neues Genre kreiert, kommen schon die Echthalter und Besserwisser auf den Plan und wollen die Grenzen definieren. Übertritt man...

DJ Quik – The Book of David

Musikalisch geht es Kalifornien hervorragend. Von Odd Future bis Black Hippy sprießen im ehemaligen Gangstarap-Mekka L. A. diverse Crews und Künstler aus dem Boden, die...

Jim Jones – Capo

Der Kollege Florian Siepert schrieb in JUICE 9/2004, dass Jim Jones »selbst vom neutralsten Standpunkt aus gesehen unfassbar schlecht« rappt. Daran hat sich in den vergangenen...

K.I.Z. – Urlaub fürs Gehirn

Immer nie was Neues bei K.I.Z.! Auch auf dem mittlerweile dritten Major-Album bleibt man der bewährten und äußerst erfolgreichen Formel treu: Straßenrap mit Humor, gekreuzt mit...

Killer Mike – Pl3dge

Auf den Artworks der beiden Vorgängeralben aus Killer Mikes »I Pledge Allegiance To The Grind«-Reihe war die amerikanische Flagge noch gehisst und der Protagonist stets mit frommem...

Favorite – Christoph Alex

Wer hat denn ernsthaft geglaubt, dass Favorite gerade an diesem Punkt seiner immer noch erstaunlich jungen Rapper-Karriere schon sein offensichtlich unvermeidbares Ich-bin-erwachsen-Album machen würde? Richtig...

Flako – The Mesket

In Zeiten, in denen öffentlich-rechtliche Kulturredakteure wahllos irgendwelche Bedroom-Beatbastler zu legitimen Nachfolgern von J Dilla emporstilisieren, ist Vorsicht geboten. Dass die...

Tyler, The Creator – Goblin

Die Zäsur im OFWGKTA-Gefüge lag stets auf dem »A«. Es gibt die – und es gibt uns. »Die« sind nichts wert. Hallo, liebes Corporate America, wir sind die Neuen und wir schießen euch in den Kopf. Phänomen erkannt, für toll befunden, popkulturell kartografiert. Ironischerweise traf man von Fanzine bis Feuilleton für das radikale Neue auf genau eine, nämlich nostalgische Lesart...

Ill Bill & Vinnie Paz – Heavy Metal Kings

Ill Bill. Zusammen mit Vinnie Paz. Innovationen musikalischer Art kann man sich also schon mal abschminken. Und feingeistige Lyrik sowieso. Zwar haben...

John Robinson & Robot Koch – Robot Robinson

John Robinson, ehemals Lil Sci, wird schon wegen seiner früheren Releases mit der Crew Scienz Of Life gerne zu den ganzen anderen Veteranen von vorgestern...

Trending

142,228FansGefällt mir
19,729AbonnentenFolgen
3,299AbonnentenFolgen
110,865AbonnentenFolgen
85,332AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Ausgabe