Casper – Alles Ist Erleuchtet // Track

Am Freitag erscheint »Lang lebe der Tod«, das erste Album von Casper seit vier Jahren. Nun ist ein weiterer Tune aufgetaucht: »Alles Ist Erleuchtet«. Die nun mehr dritte Auskopplung bedient sich mit seinem reduzierten Trigger-Drums einem stärkeren HipHop-Approach als seine Vorgänger – allerdings werden auch hier poppige Gitarrenriffs auf Stadiongröße arrangiert, die den Bielefelder Wahl-Berliner zur Stimme seiner Generation gemacht haben. Die Eröffnungszeile des Songs »deine Uzi wiegt ne‘ Tonne, Seelen 21 Gramm« ist im Übrigen eine Anspielung auf den berühmtem Public-Enemy-Song, sowie die Experiment-Reihe des us-amerikanischen Medziniers Duncan MacDougall, der die Gewichtsdifferenz zwischen lebendigen und toten Menschen verglich, um den Beweis anzutreten, dass die menschliche Seele messbar ist – und durchschnittlich 21 Gramm wiegt.

»Ich wollte eine laute Platte machen. Nach dem Motto: ‚Unbequeme Musik für unqueme Zeiten‘.«, verriet Cas uns im Interview. Die große Ttitelstory findet ihr in unserer aktuellen Ausgabe #182, die ab sofort in jedem Kiosk erhältlich ist.

Casper ist Titelheld der Ausgabe #182