Bryson Tiller & The Weeknd – Rambo (Remix)

tiller_weeknd

Das Internet hat schon dem ein oder anderen Künstler die Karrieretür weit aufgestoßen. In Zeiten, in denen Klicks und Likes die Messlatte für Erfolg darstellen, können die digitalen Infrastrukturen ambitionierten Neulingen zum Internet-Fame verhelfen – oder sogar noch mehr. Bryson Tiller ist so einer, der vergangenes Jahr das Sprungbrett WWW für sich nutzen konnte. Nach einigen auf digitalen Musikplattformen bereitgestellten Tracks, von denen inzwischen fast alle Aufrufe im zweistelligen Millionen-Bereich erreicht haben, ließ der 23-Jährige im Oktober sein Debütalbum »Trapsoul« folgen. Das tat seinem rasanten Aufstieg erwartungsgemäß keinen Abbruch, im Gegenteil. Inzwischen ist Bryson Tiller auch über die US-Landesgrenze hinweg ein Gesprächsthema geworden und konnte das Interesse renommierter Vertreter der R’n’B-, HipHop- und Pop-Landschaft wecken. Singvögelchen The Weeknd hat sich jetzt »Rambo«, einem der stärksten Songs auf »Trapsoul«, gewidmet und daraus einen interessanten Remix kreiert.