Blumentopf & Texta – TNT live

Texta-N-Topf
 
Seit der ersten »Traumatik«-Tour sind, gelinde gesagt, einige Jahre ins Land gezogen. Die Konzertreise hatte Blumentopf und Texta 1997 zusammen durch die Clubs geführt. Der Topf konnte damals mit »6,90 Meter« einen ersten Achtungserfolg vorweisen, der auch über die noch äußerst überschaubare deutsche HipHop-Szene hinaus Wellen schlug. Und auch Texta galten seinerzeit als das lyrisch Hochwertigste, was die Alpenrapublik zu bieten hatte. Dass man der Tour bummelige 18 Jahre später eine Fortsetzung spendieren kann, zeugt von den musikalischen Qualitäten sowie der Langlebigkeit beider Formationen. Aber nicht nur das gibt es zu feiern: Den Kater ihres 20-jährigen Bandjubiläums (Blumentopf 2012, Texta 2013) scheinen die Herren aus München und Linz überwunden zu haben. Und deswegen wird die »Traumatik 2.0«-Tour keine Altherren-Kaffeefahrt, die einen müden Best-of-Querschnitt durch bessere Tage zelebriert, als die Bandscheiben sich noch nachsichtiger ob des ganzen Rumgehüpfes zeigten. Nein, 2015 wird explosiv. Ohne Birgit Schrowange, dafür mit einem Blumentopf-und-Texta-Album unter dem gemeinsamen Moniker »TNT«. Bereits im Februar wird es so weit sein, »hmlr« wird es heißen. Und ab Ende März wird die Chose live zelebriert: Sieben MCs, zwei DJs und jede Menge Bock auf HipHop. Tickets gibt’s ab sofort hier.

 
26.03. Stuttgart, Waagenhalle
27.03. Lindau, Club Vaudeville
28.03. Heidelberg, Karlstorbhf.
02.04. Berlin, SO36
03.04. Hamburg, Mojo
04.04. Münster, Skaters Palace Cafe
05.04. Pfarrkirchen, Bogaloo
08.04. Erlangen, E-Werk
09.04. München, Technikum