»Ballern, bumsen, blasen«: Radio Fritz macht sich über Berliner Party-Bullen lustig // Video

Während rund 300 Kilometer weiter westlich Ausnahmezustand herrscht, bläst man in Berlin Trübsal. Zumindest bei den sogenannten »Party-Bullen«, die anlässlich des G20-Gipfels nach Hamburg beordert worden waren, dann aber bereits in der Vorwoche mit einem feucht-fröhlichen Gelage für einen Eklat sorgten. Während es Hohn und Spott aus der ganzen Republik gab, zogen die Verantwortlichen schnell Konsequenzen und schickten die Hundertschaften vorsorglich wieder nach Hause. Als Sahnehaube des ganzen Schlamassels serviert nun Radio Fritz den feierwütigen Cops ein eigens komponiertes Ständchen: harte Trap-Drums treffen auf ironische Lines, die Freund & Helfer wohl kaum zum Schmunzeln bringen werden.