BADBADNOTGOOD feat. Kaytranada – Lavender // Track

bbng-press-photo-1-connor-olthuis

Spätestens mit Gurus 1993er-Album »Jazzmatazz« wurde die Verbindung zwischen HipHop und Jazz manifestiert. Das kanadische Trio BADBADNOTGOOD trägt diese Kombination seit jeher in die Gegenwart und lässt beide Genres wunderbar koexistieren und verschmelzen, vergangenes Jahr unter anderem durch ihr Kollabo-Projekt mit Wu-Tang-Member Ghostface Killah. Am 8. Juli soll das vierte Studioalbum der Jungs aus Toronto in den Läden stehen. Die Single »Lavender« entstand bei einer der unzähligen Studiosessions, an denen sich auch immer wieder Kreativkopf Kaytranada beteiligte. Wenn »IV« so klingt wie »Lavender«, könnte der Viertling des Jazz-Trios ein Anwärter für die Jahresbestenlisten werden.