ASD (Afrob & Samy Deluxe) – Tortellini Augen / Hase

ASD-Tortellini

»Alles ist gut, solange ich genügend chille/Gras in Tüten hülle, die Lunge mit Zügen fülle« – so weit, so bekannt, diese Klassiker-Hook von Samy, damals noch Teil von Dynamite Deluxe. Dass der Konsum grüner Pflänzchen ein zweischneidiges Schwert ist, hat Samsemilia im Laufe seiner Karriere in Interviews oft genug thematisiert. Aber wie das eben mit so einem Laster ist: ganz kommt man nie davon los. Entsprechend kommt auch das zweite ASD-Album »Blockbasta« anno 2015 nicht ohne die obligatorische Weed-Hymnen aus: »Tortellini Augen/Hase« porträrtiert den Kiffer-Lifestyle des Duos treffend, ohne dabei in stumpfe Glorifizierung auszuarten.