Der All-School-Flow: So lange gibt es den Migos-Flow schon // Doku

Es gibt kaum einen Newcomer-Rapper dieser Tage, der sich nicht am Timing des sogenannten »Migos-Flow« versucht hat. Ja, »Versace« kann hier vielleicht nicht als Geburtsstunde, aber mindestens als finalen Gnadenstoß eines Paradigmenwechsels im Wesen von Rap gesehen werden – auch, wenn Drake-Fans das gerne anders sehen. Doch wo in der HipHop-Geschichtsschreibung haben Rapper begonnen, ihren Zugang auf den Beat in Triolen zu finden? Die Kollegen von Vox Media haben eine historische Analyse durchgeführt, die uns über Three Six Mafia und Drake, vorbei an The Notorious B.I.G sogar bis Public Enemy führt. Einschalten, aufpassen!