All Eyez On Them: Mini-Doku über den Fotografen von 2Pac, Biggie, Mobb Deep uvm. // Doku

Auch wenn jüngeren Semestern der Name Chi Modu nicht unbedingt regelmässig unter den Mauszeiger gerutscht sein dürfte, hat so ziemlich jeder durchschnittlich informierte Bewohner von HipHop-Hausen die Welt mindestens einmal durch seine Augen gesehen. Denn der nigerianische New Yorker war lange Zeit Fotograf für das legendäre US-HipHop-Magazin The Source und hat unter anderem ikonische Bilder von Nas, The Notorious BIG oder Snoop Dogg geschossen, war aber auch verantwortlich für das Cover von »The Infamous«, aber auch für die Bebilderung von der aktuellen Snoop Dogg-LP »Neva Left«. Die Kollegen von Hypebeast haben sich mit dem Zeitzeugen der 90s-Rap-Ära über seine Beziehungen zu unter anderem Tupac und Prodigy befragt. Weitere Bilder und Insiderstorys aus dieser Zeit findet man zudem auf seinem Instagram-Account.