Action Bronson x Riff Raff

    Action Bronson und Riff Raff. Der räuberische Teddybär aus New York mit dem amerikanischen Sebastian Meisinger. Sowohl auf der Seite des ehemaligen Fire Flame-Kochs als auf der des Reality Soap-Teilnehmers dürfte diese Zusammenkunft für Verwunderung sorgen. Geht eigentlich Null und dann am Ende irgendwie doch.

    »La Musica de Harry Fraud…« tönt es aus den Boxen und wir hören ein herrliches Sample unterlegt mit einer wunderbaren Synthiefläche. Musik um die Seele baumeln zu lassen. Augenblickliches Wohlgefühl stellt sich ein und Action Bronson geht es wohl ähnlich.

    Ein klarer Kandidat für die Top-10 der besten Rap-Einstiege. »Blow a kiss to my dick, wash my body with the sponge, feed me flavored rice and put the chronic in my lungs, tailor me a leather suit, on some jodeci shit, bicoastal man, we both will be rich..« Komplett drin im Beat. Der Wahnsinn. Anschließend pumpt er ganz lässig im Lederanzug JODECI, macht Karate im Wasser, nachdem er mit der Tochter des Gegners die Party verlassen hat.

    Das Max Albert-Video steht dem in nichts nach und bringt eine richtig kuschelige Stimmung rüber. Die Gang zieht gemütlich durch die Nachbarschaft, Alchemist fährt auf dem BMX nebenher, Action Bronson ähnelt durch die zwei Dübel im Mund, dem roten Vollbart und dem behäbigen Gang tatsächlich einem rappenden Wallross und Simon Rex hat einen fabelhaften Shitfaced-Auftritt. Währenddessen haben sie wohl »Gecko« die Handys geklaut und telefonieren eifrig mit den handlichen Geräten.

    Und dann. Dann kommt Riff Raff. Der arme Junge hat sich zwar im Gegensatz zu dem hier, dieser einen Sache, dem Auftritt und diesem Video beachtlich gesteigert. Aber, es ist immer noch Riff Raff. Auch wenn er beinahe im Takt ist und wir sogar vereinzelt Wörter verstehen können, hat er dennoch das hier gemacht, und dieses hier und das da. Alter, das ist Riff Raff. Das geht einfach nicht.

    Man kann ja ab Minute 1:52 zurückspulen oder auf einen Remix mit French Montana, Rick Ross, Devin The Dude und Trae hoffen.

    Action Bronson x Riff Raff „Bird on aWire“ Official Video from Max Albert on Vimeo.

    Via:Alibi

    (nn)