24hrs – Not Open Late // EP-Stream

»Why settle for less«? 24hrs haut vor dem Release seines kommenden Debütalbums noch schnell ein Mixtape raus. »Not Open Late« präsentiert fünf Neo-RnB-Tracks mit The Weeknd’scher Radiotauglichkeit. Eine Kopie ist das nicht, denn mit ungewöhnlichen Brüchen im Beat und verzerrenden Stimmeffekten behält der Sound des pressescheuen ATL-Hypes seine Individualität. Unterstützung gibt’s von Rick Ross und Bruder MadeinTYO darf ebenfalls mitmischen. Also: Boxen aufdrehen, Mittelfinger Richtung Regenwolken richten und »VSVSVSV«-summend den meteorologischen Frühlingsanfang feiern.