Chief Keef – Get Sleep // Video

Unter dem »Dontlike«-Video von RIN wird dieses als »kunstvolle Präsentation einer Jugend, die Chief Keef besser als Tupac findet« vorgestellt. Der damals erst Sechzehnjährige aus den südlichen Suburbs Chiraqs revolutionierte im Sommer vor fünf Jahren den Sound, der als US-Rap nach Deutschland schwappt. Klar, dass es jede Menge Referenzen der neuen Riege im Deutschrap auf almighty Sosa gibt. Neben dem eingangs erwähnten Track, der sicher als Hommage an Chief Keefs »I Don’t Like« zu verstehen ist, gibt es weitere Anspielungen auf RINs Debütalbum und auch LGoony hat mit »Sosa« eine Liebeserklärung abgegeben. Der Verehrte selbst hat nach einem sehr ruhigen 2016 dieses Jahr so richtig aufs Gas gedrückt und vor dem zu Monatsbeginn erschienenen Album »Dedication« bereits fünf Mixtapes an die sehnsüchtig wartenden Jünger verteilt. All dieser Arbeitseifer lässt sich natürlich nur gesund aufrecht erhalten. Eat well, »get sleep«. Ungewohnte Worte des Masters of Drill.